Institut für Zukunftskompetenzen® Let´s create future together! (Bildquelle: © psdesign1 - Fotolia.com)

Let´s create future together!

Einstimmung zu Tagen der Zukunft Stille und Intuition (Bildquelle: Spirit Büro)

Einstimmung zu Tagen der Zukunft

Wer spezielle „Zugänge" zu den Tagen der Zukunft sucht, kann heuer unter zwei Optionen wählen: Meditationsseminar (10. – 12. Juni) oder Wanderung von Hermagor nach Arnoldstein (11. bis 14. Juni).

Wenn man alles zusammenrechnet, was im Umfeld der Tage der Zukunft passiert, dauern diese heuer eine Woche! Einige Coaches und Teilnehmer des letzten Jahres ließen sich zu besonderen Aktionen inspirieren. Den Anfang macht Martin Steiner mit dem Meditationsseminar „Stille und Intuition" vom 10. bis 12. Juni am Naturgut Lassen bei Himmelberg/Kärnten. Martin, der sich als „sehr erfahrener Berg- und Wanderführer der inneren Landschaften des Bewusstseins, des Denkens, Fühlens, der Seele" beschreibt, bietet für dieses Seminar besondere Konditionen an, siehe www.spirit-buero.ch.

„Wegspuren in die Zukunft" hinterlässt, wer sich vom 11. bis 14. Juni (oder auch kürzer) auf die Wanderung von Hermagor nach Arnoldstein macht. Wegbegleiter sind Ute Habenicht und Norbert Wandl sowie Katharina und Rudi Schorer. Auf den gemütlichen Tagesstrecken, die als Einstimmung für die Tage der Zukunft gedacht sind, erwarten die Teilnehmenden Anregungen zu „Zukunftsvertrauen", meditative Ruheelemente, Wahrnehmungsübungen und einiges mehr. Details unter www.menschundkultur.at.



Besuchen Sie Institut für Zukunftskompetenzen® auf facebook Besuchen Sie Institut für Zukunftskompetenzen® auf twitter Besuchen Sie Institut für Zukunftskompetenzen® auf google plus Besuchen Sie Institut für Zukunftskompetenzen® auf youtube Besuchen Sie Institut für Zukunftskompetenzen® auf xing
Institut für Zukunfktskompetenzen Tage der Zukunft Zukunftskompass Zukunftsprojekte